logo_kuenstlerschaft.gif

Bullet3 Home
Bullet3 Verein
Bullet3 Kunstpavillon
Bullet3 Neue Galerie
Bullet3 Büchsenhausen
Bullet3 Stadtturmgalerie bis 2010
Bullet3 Kooperationen
Stubenböck Ulrike :: Malerei

http://www.stubenboeck.at

Presse
Berührung der delikaten Art
Tiroler Tageszeitung, 24.11.2009

Malerische Selbsterfahrung
Tiroler Tageszeitung, Februar 2003
Biografie
geboren 1958 in St. Anton am Arlberg
1990-1994 Studium an der Hochschule Mozarteum Salzburg
1995-2002 LEhrauftrag für Malerei an der Kunstuniversität Mozarteum Salzburg
seit 2003 Mitglied der Tiroler Künstlerschaft
lebt und arbeitet in Telfs
Einzelausstellungen (Auswahl)
2013 Fading into Colour, Galerie am Stein, Schärding
2012 From The Series Ochroid & Sough, EMB-Contemporary Arts, Liechtenstein
2011 Altoia - künstlerische Intervention, Telfs
2010 Chiaroscuro, Galerie am Stein, Schärding
2010 Shades of Hammershøi, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck
2010 Inuit & Indigo, Kunstraum Vaduz, Liechtenstein
2009 Hallway Series, Kunst am Gang, Theologische Fakultät der Universität Innsbruck
2009 Indigo & Viola Series, Zeitkunstgalerie, Kitzbühel
2008 Viola Series, EMB-Contemporary Arts, Liechtenstein
2006 Paynes Series, Zeitkunstgalerie, Kitzbühel
2006 Paynes Series, Galerie am Stein, Schärding
2006 Sotto Voce, Museum Schloss Landeck
2005 Malerei, Zeitkunstgalerie, Kitzbühel
2004 Silent Journey, Kunstwerkraum, Mieming
2002 Inner Series, Galerie am Stein, Schärding
Gruppenausstellungen (Auswahl)
2013 10 Jahre Museum Admont, Stift Admont
2012 255K, Stadtmuseum Innsbruck
2012 SO, Galerie bechter kastowsky, Wien
2012 Farbglasfenster, Pfarrkirche St. Anton am Arlberg
2011 Querschnitt, Zeitkunstgalerie, Kitzbühel
2009 Clear Area, Städtische Galerie Theodor von Hörmann, Imst
2009 Tracing Abstract, Dokumentationszentrum für moderne Kunst, St. Pölten
2008 MINIMALS, Stadtturmgalerie, Innsbruck
2008 Focus Bibliothek | Focus Library, Museum für Gegenwartskunst, Admont
2007 Witchpainters, Galerie Koje 38, Salzburg
2007 Kreuz und Quer, Zeitkunstgalerie, Kithbühel
2006 Tirol.2006, Künstlerhaus Büchsenhausen, Innsbruck
2006 EMB-Contemporary Arts, Liechtenstein
2004 Westend Palais Liechtenstein, Feldkirch und Kunstpavillon, Innsbruck
2003 Art Cuts, Kunsthistorisches Museum Palais Harrach, Wien
2003 Präsenz, Museum Schloss Landeck
Preise und Stipendien
2011 Erster Preis: Wettbewerb zur Künstlerische Intervention im Sozialzentrum Telfs
2007 Artist in Residence, Stift Admont
2002 Atelierstipendium des Landes Tirol in Paliano (I)
1998 New York Stipendium des Landes Tirol
1995 Atelierstipendium des Landes Salzburg in Tenno (I)
1995 Preis des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst