logo_kuenstlerschaft.gif

Bullet3 Home
Bullet3 Verein
Bullet3 Kunstpavillon
Bullet3 Neue Galerie
Bullet3 Büchsenhausen
Bullet3 Stadtturmgalerie bis 2010
Bullet3 Kooperationen
Mitgliederausstellung „Minimals“

27.11.2008 - 10.01.2009

Wandansicht_1Homepage.jpg
Foto: Robert Gfader
Insgesamt 74 Mitglieder des Vereins sind der Einladung zur Teilnahme an der in diesem Jahr in der Stadtturmgalerie gezeigten Mitgliederausstellung gefolgt.

Ilse Abka-Prandstetter, Anna Maria Achatz, Klaus Bartl, Patrick Baumüller, Ursula Beiler, Wilhelm Bernhard, Andrea Bischof, Hellmut Bruch, Karin Byrne, James Clay, Helmut Christof Degn, Lucas Drexel, Othmar Eder, Christine Falbesoner, Romana Fiechtner, Robert Fleischanderl, Sieglind Gabriel, Robert Gfader, Minu Ghedina, Sabine Groschup, Ursula Groser, Günter Gstrein, Herbert Gwercher, Bernhard Gwiggner, Lois Hechenblaikner, Michael Hedwig, Toni Höck, Viola Hofer, Andrea Holzinger, Erich Horvath, Ina Hsu, Monika W. Huber, Cornelia Kaufmann, Armin Klein, Doris Knapp-Hybner, Annja Krautgasser, Margarete Langer, Georg Loewit, Ursula Mairamhof, Dieter Manhartsberger, Elisabeth Mayerhofer-Schutting, Hedwig Meinhart, Elisabeth Melkonyan, Hannes Metnitzer, Helmut Nindl, Gerald Kurdogˇlu Nitsche, Zita Oberwalder, Maria Peters, Hans Pfefferle, Joanna Sabina Pisanska, Peter Prandstetter, Gabriela Proksch, Peter Raneburger, Maria Rauch, Thomas Riess, Erich Ruprechter, Lois Salcher, Nina Schmid, Nora Schöpfer, Albin Schutting, Sonja Seelaus, Christiane Spatt, Christian Spiß, David Steinbacher, Pia Steixner, Renée Stieger, Ulrike Stubenböck, Martina Tscherni, Maria Vill, Inge von Reusner, Helga Waldhart, Wolfgang Wirth, Maria Wolzt
Insgesamt 74 Mitglieder des Vereins sind der Einladung zur Teilnahme an der in diesem Jahr in der Stadtturmgalerie gezeigten Mitgliederausstellung gefolgt. Dieses jährlich stattfindende Format ist offen für alle Mitglieder der Tiroler Künstlerschaft und findet abwechselnd im Kunstpavillon und in der Stadtturmgalerie statt. Verschiedene thematische und formale Vorgaben bestimmen die Zusammenstellung der Ausstellungen. Während mit der Mitgliederausstellung 2007 im Kunstpavillon das Thema „Grenzziehungen?“ inhaltlich umkreist wurde, gibt es für die Ausstellung 2008 eine formale Vorgabe. Es werden nur Arbeiten bis zu einer Größe von in etwa DIN A4 gezeigt, deshalb der Untertitel „Minimals“. Unterschiedliche Techniken, künstlerische Herangehensweisen und Themen sind charakteristisch für die Mitgliederausstellung 2008. Die Gemeinsamkeit der Arbeiten in dieser Schau, die alle Generationen von Mitgliedern der Tiroler Künstlerschaft umfasst, ist das kleine Format. Die Verschiedenheit der gezeigten Arbeiten veranschaulicht den Formenreichtum zeitgenössischen Kunstschaffens.
Das große Interesse an den Mitgliederausstellungen liegt einerseits an der offenen Teilnahme, die sich bei den Mitgliedern großer Beliebtheit erfreut, andererseits beim Publikum, das einen Einblick in die vielfältige Kunstproduktion von Tiroler KünstlerInnen erhält.
Eröffnung am Mittwoch, 26. November 2008 um 19.00, Stadtturmgalerie, Herzog-Friedrich-Str. 21, Innsbruck
Eröffnung durch Landesrätin Mag.a Dr.in Beate Palfrader, Kulturreferentin des
Landes Tirol und Mag.a Birgit Neu, Leiterin der Abteilung Gesellschaft, Kultur,
Gesundheit und Sport der Stadt Innsbruck